Alexandra Tschida

Ausbildung:

erster Gesangsunterricht bei Konzertsänger Ulrich Schütte. 1991-1997 Studium für Opern- und Konzertgesang an der Folkwang Hochschule
in Essen bei Kammersängerin Frau Prof. Csilla Zentai. Seit 1997 priv. Studium bei Frau Prof. Monica Pick-Hieronimi.

Lehrtätigkeit:

Seit 1999 tätig als Gesangspädagogin: u.a. Lehrauftrag für Gesang an der Universität Koblenz, Dozentin an der Logopädenschule in Koblenz, VHS Kurse, Chor-Stimmbildung, musikalische Betreuung von Schauspielern.

Künstlerische Tätigkeit:

Seit 1997 tätig als freischaffende Sängerin (Sopran) im Bereich Oper, Operette, Oratorium, Lied, Musical, Gospel, Songs, Rock, Pop, Blues, Jazz und Folk. Engagements u.a. an den Wuppertaler Bühnen, an den Theatern der Stadt Stralsund und Greifswald, an der Oper Bonn und der Städtischen Bühne der Stadt Lahnstein.  Außerdem zahlreiche Liederabende und Kirchenkonzerte. Auftritte in verschiedenen Musikformationen, u.a. duo felice und Duo Shadows and Light etc.

Sonstiges:

Mit einer guten „klassischen“ Gesangstechnik läßt sich in jeder Musikrichtung singen. Ich arbeite „Musikstil-übergreifend“, d.h. jemand der gerne z.Bsp. Pop Lieder singen möchte, braucht keine Angst zu haben, daß ich eine/n Opernsänger/in aus ihr/ihm mache.  Ich freue mich allerdings auch über jede/n, die/der die klassische Gesangskunst erlernen möchte.
Instrumente:Gesang
Unterrichtsort:Ahrweiler, Oberhutstr. 33