Robert Nikolayczik

Ausbildung:

Studium in Köln, Münster, Brüssel und Amsterdam u.a. bei Anner Bijlsma und Wielnad Kuijken in den Fächern Violoncello und Viola da gamba

Lehrtätigkeit:

Seit über 20 Jahren Unterrichtstätigkeit an Musikschulen. 2007 Übernahme der nunmehr größten Celloklasse mit derzeit 25 SchülerInnen
an der Musikschule Bonn. Dort auch Leitung des „Beueler Cello-Orchesters“. Daneben Dozententätigkeit im Rahmen von Kammermusikkursen.

künstlerische Tätigkeit:

Deutschlandweite freischaffende Konzerttätigkeit als Cellist / Gambist. Div. CD-Produktionen im Bereich „Alte Musik“. Kammermusikalische Arbeit im Streichtrio der „Streicherakademie Reifferscheid“, zusammen mit seiner Frau Almut
(ebenfalls Musikschule Ahrweiler), Mitwirkung im Barockorchester „Concert royal“, Köln.

Instrumente:Violoncello
Unterrichtsorte:Adenau